AURA – Magazin

Suedostbayerns groesstes Anzeigenmagazin fuer ganzheitliches Denken, Fuehlen und Handeln

Cosmic Cine Filmfestival 2018 – IMAGINE

26. Dezember 2017

cosmiccinNach zwei Jahren Pause ist es soweit. Das Cosmic Cine Filmfestival geht in eine neue Runde. Filme zu den Themen Mensch-Erde-Wirtschaft werden im April 2018 im mathäser Filmpalast in München gefeiert. Gemeinsam darf diskutiert und inspiriert werden. Bahnbrechend – zukunftsweisend – berührend, so ist auch die Filmauswahl in der neuen Runde des Festivals.

Filme die Herz und Verstand gleichermaßen ansprechen stehen im Programm. Musiker freuen sich darauf, die Filme zu eröffnen und die Regisseure vor Ort sind gespannt darauf, was das Publikum zu sagen hat. Unter dem Motto IMAGINE darf gemeinsam von einer Welt von Morgen geträumt werden. Den Abschluss der Festivalwoche vom 11. bis 15. April 2018 bildet die bunte Cosmic Angel Award Gala mit rotem Teppich und Sektempfang denn eines ist klar: Diese Filme sind längst kein Nischenthema mehr, sondern Impulsgeber für eine lebenswertere Zukunft.

Lösungsorientiert – motivierend – verbindend, mit Freiräumen zur eigenen Meinungsbildung, möchte das Festival auch in 2018 Menschen verbinden und Brücken bauen zwischen unterschiedlichsten Bereichen. Nachhaltigkeit, Innovation, Kreativität, moderne Spiritualität und ganzheitliches Leben dürfen Wirklichkeit werden. Dafür sorgen unter anderem auch die Festivalteilnehmer und Unterstützer, wie der Scorpio-Verlag, der Trinity Verlag und der Europa-Verlag von München bis Berlin, die Kinopolis-Kette als auch das engagierte Festivalteam. Gemeinsam wird hier angepackt und ein Raum für Entfaltung gestaltet. Auch wir vom Aura Magazin freuen uns darauf, dass dieser Leuchtturm wieder aktiv ist.

Mehr Informationen in Kürze auf www.cosmic-cine.com

FILM-FESTIVALWOCHE
11. April – Bildungskino für Kinder & Jugendliche / Charity-Film-Event
12. bis 15. April 2018 – Nominees mit Musik & Talk im mathäser Filmpalast München
Ticketpreis 13 EUR, Vorverkauf 11 EUR (ab Februar 2018)
COSMIC ANGEL AWARD GALA 2018
15. April 2018 – mathäser Filmpalast München
Einlass 17 Uhr
Beginn: 18 Uhr
Get-Together: 20-22 Uhr
Ticketpreis: 20 EUR, Vorverkauf 18 EUR / bis März 2018
inkl. Sektempfang, freie Platzwahl Gala-Show/Preisverleihung, Einlassband (m)bar zum Get-Together

HEILUNG IM WIRKUNSGFELD DER ENGEL

26. Dezember 2017

angelabrodaAngela Broda ist systemische Beraterin, Engelmedium und Heilerin aus Freiburg. Sie kombiniert die systemische Perspektive mit der Kraft des Geistigen Heilens. Seit 2016 ist sie regelmäßig zu Gast in Prien am Chiemsee. In den Einzelsitzungen berühren wir die aktuellen Themen in der Tiefe. Wir gehen in Kontakt mit Gefühlen, Ängsten und Verletzungen und entwickeln wirksame Rituale, Heilsätze und Bewegungen. Beim Intensiv-Workshop stellen wir die Themen aller Anwesenden in den Raum und arbeiten mit den dahinterliegenden Schlüsselthemen. Durch die Präsenz der Engel entsteht ein hochschwingendes Feld, in dem tiefliegende individuelle und kollektive Themen transformiert werden. Die Fortbildung Mediale Supervision für Therapeuten und Heilerinnen ist ein besonderes Angebot für Menschen in heilenden Berufen. Durch die gemeinsame Arbeit erhöht sich die Schwingung des Herzens. Wir können tief loslassen und finden Klärung, Heilung und Inspiration für uns und unsere Arbeit.

Einzelsitzungen 1 x pro Monat, Intensiv-Workshop am 24. Februar 2018, Mediale Supervision ab 24. März 2018. Alle Termine im Chiemsee Yoga Atelier, Dickertsmühlstr. 19, 83209 Prien. Infos und Anmeldung: 0176 63350211, info@angelabroda.de , www.angelabroda.de

Schwimmen mit der Delfinfamilie am Golf von Eilat

26. Dezember 2017

blaubeerwaldEine Reise nach Eilat am Roten Meer bringt uns auf wunderbare Weise die heilende Kraft der Delfine und ihrer phantastischen Auswirkungen nahe. Es ist die Reise zu den Delfinen und ihrer selbstlosen Liebe, Lebensfreude und zur Leichtigkeit des Seins. Delfine helfen nicht nur Kindern, sich zu entspannen und in eine innere Ruhe hineinzukommen, aus der heraus ganz langsam Heilungsprozesse in Gang gesetzt werden können. Die Organisatoren und Reisebegleiter Christine und Martin Strübin, Gründer des Blaubeerwald-Institutes, veranstalten seit 1997 diese einzigartigen Reisen zu den Delfinen. Durch ihre heilerischen und medialen Fähigkeiten können sie den Teilnehmern eine maßgeschneiderte Betreuung bieten. Zudem haben sie hervorragende Beziehungen zur Leitung und den Angestellten des Dolphin-Reefs, so daß ihre Reisegruppen einen VIP-Status genießen dürfen. Jetzt gibt es auch die DVD „DOLFINIM – Die Heilkraft der Delfine“, eine 100 Min. Film-Dokumentation über die heilsamen Delfin-Reisen mit vielen Infos und tollen Bildern für nur € 14,90.

Nähere Informationen bei: Blaubeerwald-Institut, Christine & Martin Strübin, D-92439 Altenschwand, Tel: 09434 3029, Fax: 2354, info@Blaubeerwald.de, www.blaubeerwald.de, Nächste Termine: 18. – 25.3.18, 21. – 28.5.18, 28.10. – 4.11.18

WANDLUNGSFÄHIG – Komm, wir reparieren die Welt

26. Dezember 2017

kimlöwerStell dir vor, die Welt, die du kennst, in der du geboren und aufgewachsen bist und die dich geprägt hat, existiert schon bald nicht mehr. Stell dir vor, du kannst hier und jetzt damit beginnen eine neue Welt zu kreieren. Tu es! Dieses Buch hilft dir dabei. Es dient der maximalen Streuung meines Wissens – das Wissen, dass du benötigst um eine neue Welt zu erschaffen. Eine Welt, in der nichts mehr ist, wie es war.
„WANDLUNGSFÄHIG – Komm, wir reparieren die Welt“ in zwei Teilen, die aufeinander aufbauen und einander ergänzen. Der erste Teil, beschreibt die ersten Schritte: gesunde Ernährung, Plastikvermeidung, Permakultur, natürliche Hygiene etc. außerdem erfährst du, wie du dich mit wieder mit der Natur verbindest, deine wilde Weiblichkeit entdeckst und dich selbst liebst. Der zweite Teil zeigt dir, dass es mehr gibt als du vielleicht ahnst: die Einheit, das Spirituelle, die Feinstoffliche Welt, Finden und Anwendung von altem Wissen, der Umgang mit Energiefeldern…

Wandlungsfähig – Komm, wir reparieren die Welt, Kim Löwer, eBook, 78 Seiten
ISBN: ISBN: 978-3-7450-1010-7, Preis: 9,90 Euro, Erhältlich unter: www.kimloewer.de

Transiton Town Initiative

26. Dezember 2017

Die Transiton Town Initiative Grafing ist Teil der internationalen Transition Town Bewegung, was soviel heißt wie „Stadt im Wandel“. Dabei geht es darum, Grafing in Zeiten von Peak-Oil (der Zeitpunkt, ab dem sich die Ölförderung nicht mehr steigern lässt; das Zeitalter des billigen Erdöls neigt sich dem Ende zu) und Klimawandel widerstands- und anpassungsfähig (resilient) zu machen. In kleinen und grossen Schritten können wir alle mit Freude zu einer nachhaltigen und regional gestärkten Lebensweise in Grafing und Umgebung beitragen, bei der verantwortungsvoll und ressourcenschonend gedacht und gehandelt wird. Es gibt u.a. in den Bereichen Bildung und Erziehung, Garten, Natur, Permakultur, Ernährung und Gesundheit, Energie und Ressourcen, Wirtschaft und Geld, Wohnen und Bauen sowie Verkehr schon vielfältige Ideen, die auf weitere Unterstützung warten. Interessierte und Engagierte sind herzlich eingeladen, sich auf unserer Webseite einen Überblick zu verschaffen und Kontakt zu uns aufzunehmen (allgemeines Treffen jeden ersten Freitag im Monat.

Weitere Infos: www.transitiongrafing.de

Folge dem Ruf der Trommel – Schamanische Ausbildungen und Seminare

26. Dezember 2017

michaelvoglDer Trommelreiter ist eine Schule für Schamanismus und Naturspiritualität. Es wurde sich zum Ziel gemacht, Menschen wieder in Kontakt zur Natur und zu ihren eigenen Wurzeln zu bringen. Dinah und Michael sind initiierte Schamanen und leben ihre Berufung mit ganzem Herzen. Sie bieten auf ihren Seminaren und Ausbildungen ein weites Spektrum an Erlebnisräumen und schamanischen Praktiken (hauptsächlich aus dem keltischen sowie indianischen Schamanismus). In der schamanischen Ausbildung begleiten sie Menschen darin, ihre Potenziale zu entfalten und ihre Verbindung zur Natur zu (er)leben. Regelmäßige Schwitzhütten und die Visionssuche bieten dabei intensive Möglichkeiten, sich selbst zu begegnen. Tiefgang, Authentizität und Humor prägen dabei den Unterricht. Eine praxisnahe und fundierte Ausbildung, die als tiefe Reise der Selbstwerdung dient. Zu ihren Angeboten gehören neben der Ausbildung auch die individuelle Einzelarbeit, Aufstellungsarbeiten und Tagesseminare sowie Jahreskreisschwitzhütten und Fortbildungen.

Infos zu allen Seminaren auf www.trommelreiter.de; Nächster Ausbildungsstart 28. Juni 2018; Seminare nähe Augsburg und im Chiemgau; Einzelarbeit in Bad Endorf. Tel: 08053-7967440

Massage tut gut – Massage lernen, macht Freude!

26. Dezember 2017

touchlifeIn München u. Altötting gibt es seit 2012 eine Schule für TouchLife Massage. TouchLife ist eine ganzheitliche Methode bei der Achtsamkeit eine wichtige Rolle spielt. Bei dieser Massage kann man wunderbar entspannen, erlebt Entschleunigung und gesunden Genuss pur! Die TouchLife Massage dauert 60 Minuten, hinzu kommen ca. 30 Min. für Vor- und Nachgespräch, so wie für Nachruhe. Begründet würde die Methode in den 80er Jahren von Frank B. Leder und Sylvia Gräfin Kalckreuth. Die beiden Spezialisten entwarfen besonders harmonische Griffabläufe und definierten fünf Pfeiler für eine ganzheitliche Massagearbeit: Massagetechniken, Gespräch, Energieausgleich, Atem und Achtsamkeit. Wer in sich ein Talent zur Berührung verspürt, kann auch ohne medizinischen Grundberuf nach einer fundierten Ausbildung an der TouchLife-Schule Oberbayern selbständig Massagen anbieten. Unterrichtstoff: 100 verschiedene Massagegriffe, Anatomie, Achtsamkeitsschulung, Atem u. Energieausgleich, die rechtliche Seite der Selbständigkeit.

Einführungsseminare für den nächsten Ausbildungszyklus in München Starten am: 13.-15. April 18 und 08.-10.Juni.18 so wie am 17.-19.08.18 in Altötting. TouchLife-Schule, Breckenheimer Str. 26 a, D-65719 Hofheim, 06192-24513 oder bei Frank Busch/München/Altötting 08633-507344. Web: www.touchlife.de, www.das-harmonie-haus.de

26. Dezember 2017

andreagrasbergerVom 17.-18. März 2018 findet in Miesbach (Waitzinger Keller) wieder der großartige Kristallkongress statt. Unter dem Motto „Naturheilkunde und ergänzende Heilmethoden“ laden Andrea Grasberger und Markus Schmid wieder zahlreiche Referenten und interessante Anbieter aus den Bereichen Gesundheit, Naturheilkunde, Spiritualität aus dem Umkreis (und darüberhinaus) ein zum Sich-Austauschen, Informieren und Inspirieren. Weitere Infos: www.kristallkongress.de


kaipaulikDie AUM (Awareness Understanding Meditation) ist eine kraftvolle, lebendige, berührende, aktive Meditation, die Dich in einer ca. 2,5 stündigen spannenden Reise zusammen mit anderen TeilnehmerInnen verborgene Gefühlen erleben lässt. Du darfst in diesem geschützten und achtsamen Raum Emotionen wie Freude, Wut, Liebe, Traurigkeit, Lust und Vertrauen erleben und Dich erforschen. Die AUM findet jeden 2. Samstag im Monat im FreiRaum Rosenheim, Klepperpark  von 15.00-19.00 Uhr statt. www.kaypaulick—praxis-fuer-gestalttherapie.de, Tel.: 0178 170 40 11


stefanhiefDas Rauhnächte-Mysteriums-Webinar bietet Dir die Möglichkeit, eigene Ideen, persönliche Visionen, innige Wünsche oder anstehende Projekte im Rahmen der Gestaltung deines persönlichen Lebensplan-Kalenders zu ermitteln, zu planen, zu hinterfragen und vor allem: zu steuern. 12 Tage Online – Live dabei sein und mitchatten, deinen Kalender physisch basteln und dich mit anderen austauschen. Die Coaches sind u.a. der Initiator Jens Zygar mit Antonia Langsdorf, Andreas Beutel, Thomas Künne, Gerda Maria Vielhauer, Hans Cousto. www.rauhnächte-mysterium.de


anuvalischauenburgZeiten wie diese erfordern ein hohes Maß an Wachheit, Achtsamkeit, Zentriertheit und jetzt gerade in besonderem Maße Gemeinschaft. Wir dürfen neue Wege eines uralten Wissens wieder neu entdecken und beschreiten. Das bedeutet umfassende Veränderungen alter Gewohnheiten und Strukturen. Am IHT Chiemsee – Institut für humanistische Therapie, findest du ein breites Angebot an Aus-Weiterbildungen und Retreats aus dem Bereich der Transpersonalen Psychologie, die dich bei dieser Transformationsreise unterstützen. www.iht-chiemsee.de , www.pferdezeit-chiemsee.de , www.schauenburg-praxis.de


vismayDer Begriff „Tantra“ leidet seit einiger Zeit ein wenig. Durch die Tantra Massage Szene und manch dubiose Nähe zum Rotlicht, nehmen in der, eigentlich interessierten Zielgruppe, die negativen Assoziationen über Tantra besorgniserregend zu. Das Festival „Tantra & Sinnlichkeit“ am 21. und 22. April 2018 im FreiRaum Rosenheim beabsichtigt durch Workshops, Rituale und Vorträge viele unterschiedliche und bereichernde Aspekte von Tantrischer Lebenskunst vorzustellen. Weitere Infos in der nächsten Ausgabe von AURA bzw. in Kürze unter www.aura-magazin.com, www.vismay.de

Das Leben, ein Tanz!

26. Dezember 2017

ameliesand

Das Leben tanzen! Tanzen als kreative Ausdrucksform kennt keine Altersgrenze. Ganz gleich wie alt, wie fit oder wie tanzerfahren – alle sind herzlich eingeladen! Sich ganz ohne Vorgabe von Schritten oder choreografischen Elementen der Musik hingeben, alles loslassen was beschwert, Gefühle wahrnehmen und „austanzen“, führt nach und nach zur Befreiung von Blockaden und bringt Lebensfreude, Entfaltung und Heilung. Unter dem Motto „Eintauchen – Abtauchen – Auftauchen“ finden im 14 tägigen Rhythmusoffene Tanzabende zu verschiedenen Themen statt. Sie richten sich an neugierige und experimentierfreudige Erwachsene, die Lust haben sich neue Räume von Gesundheit und Lebensfreude zu erschließen. Ausgewählte Musik aus verschiedenen Stilrichtungen führen durch die Welle der 5 Grundrhythmen des Lebens und bringen auf natürliche Weise die verschiedenen Aspekte unseres Seins ins Bewußtsein.

Amelie Sand unterrichtet seit 2004 den „Tanz des Lebens“. Termine 2018 05.01./19.01., 02.02./ 16.02., 02.03./16.03.,06.04./20.04, 04.05./18.05., 05.06./29.06.,im FreiRaum Rosenheim, Klepperstrasse 18, 15€ 19:30 -21 Uhr , 08031 72631 www.tanzdeinleben.de

Mind Flow – Wie Sie durch Nicht-Wollen und Nicht-Tun alles erreichen

26. Dezember 2017

tommoegeleTom Mögele ist ein brillanter Redner auf seinen Seminaren und Workshops, darüber hinaus verfügt er über 25 Jahre Praxiserfahrung. Mit seinem MINDFLOW-System hat er schon mit Hunderten von Menschen gearbeitet, unter anderem mit zahlreichen bekannten Persönlichkeiten, von Top-Managern bis hin zu spirituellen Größen wie Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama. Tom Mögele war schon als Kind hellsichtig und konnte viele Geschehnisse vorausahnen. Dies war für ihn wie auch für sein Umfeld nicht einfach. Aufbauend auf seinen eigenen Erfahrungen, seiner langjährigen Praxiserfahrung mit Klienten sowie seiner Seminartätigkeit hat er MINDFLOW entwickelt – ein neues Verständnis von Ärger, Stress und Blockaden als unendliche Quelle von Lebensenergie und eine Möglichkeit, in einen Bewusstseinszustand zu gelangen, in dem es kein Tun und kein Wollen mehr gibt, uns aber sämtliche Möglichkeiten offenstehen. Tom Mögele hat Zeit seines Lebens gesucht und geforscht, um schließlich dieses System und seine Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Sein Wissen gibt er nun in Büchern und Seminaren weiter.

Weitere Infos: www.momanda.de

Chemiefrei ganz im Sinne unserer Gesundheit und für eine saubere Umwelt

26. Dezember 2017

diananemethIn meinem Friseuratelier Biophilia Haar und Kosmetik keine Zukunftsmusik, sondern gelebter Alltag. Hier verwende ich nur Plegeprodukte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Denn Überempfindlichkeit, Allergien und Hautprobleme sind heute leider keine Seltenheit mehr. Häufig werden diese Krankheitsbilder durch mineralölbasierte Pflegeprodukte ausgelöst, die uns die Werbung als Nonplusultra suggeriert. Auch bei konventionellen Haarfärbemittel wird der Verbraucher vorgeblich in die Irre geführt. Slogans wie natürlich und pflanzlich werden missbraucht und sollen von den Chemieschleudern ablenken, die in den natürlich anmutenden Verpackungen stecken. In Wirklichkeit enthalten viele dieser sich harmlos anhörenden“ Pflegemittel“ extrem hautirritierende und sogar krebserregende Stoffe, die die Haut anfällig für Krankheiten macht. Nur Zutaten in deinen Pflegeprodukten, die du auch essen könntest, kommen deiner Haut und somit deiner Schönheit wirklich zugute. Lebe nach dem Motto; Umweltschutz ist Eigennutz; denn alle Schadstoffe, die wir gedankenlos tagtäglich verwenden, stören unser Ökosystem und somit auch unsere Gesundheit.

Biophilia, Haar & Kosmetik, Diana Nemeth, Hubertusstrasse 5 / 3. OG, Rosenheim, Tel. 08031/80673586, Mobil 0176/20362015, info@biophilia-rosenheim.de

Regeneration statt Degeneration: Superfood Fermentierte Aminosäuren

26. Dezember 2017

Eine bahnbrechende Vitalstoffkombination zur Steigerung der Lebenskraft und Umkehr der degenerativen Prozesse bietet ein hochqualitatives fermentiertes vegetarisches Bio-Mus, das aus ca. 50 erlesenen Zutaten manuell hergestellt wird. Es enthält alle Schlüsselkomponenten für den leistungsfähigen Alltag und steigert die Enzymaktivität. Besonders sind die durch mehrstufige schonende Fermentation gewonnenen hochkonzentrierten und vollkommen verwertbaren Vitalstoffe: 18 Aminosäuren, mehr als 60.000 hochkarätige Polyphenole und Mineralien, deren jetzt potenzierte Zusammensetzung genauso, wie sie in der Natur auch vorkommt, erhalten bleibt. Das ist wichtig, damit der Körper die Nährstoffe auch erkennen kann. Deren synergistische Wirkungen mit den Milchsäurebakterien haben sich zur Vorbeugung von Altersdegeneration und bei allen regenerativen Therapien effektiv bewähren können. Gewonnen werden die enzymaktiven Inhaltsstoffe aus reiner Bio-Rohkost – wertvollen Getreiden, Algen, Obst und Gemüsearten, die unter Zusatz von Honig, Hefepilzen und Milchsäurebakterien einen dreijährigen, kontrollierten Verdichtungsprozess durchlaufen.

M-K Europa GmbH & Co. KG www.man-koso.de info@mk-europa.de, Tel: 0049 9742 9300272

Vom Mauerblümchen zum Goldregen

26. Dezember 2017

antonbergerIn den letzten Jahrzehnten haben sich auf dem Psychomarkt neue Erkenntnisse und Therapien durchgesetzt, darunter auch die integrierte lösungsorientierte Psychologie. (ILP) ILP zeichnet sich besonders dadurch aus, das die Cleverness und das eigene Vermögen der Klienten, Probleme zu lösen, angeregt und umgesetzt wird. Dabei erfahren und lernen sie, wie spannend es ist, aus festgefahrenen Mustern und Lebenseinstellungen zu kommen und dadurch eine neue Orientierung und ein ganz neues Lebensgefühl zu bekommen. Viele Forscher gehen heute davon aus, dass ein gesundes, selbsterfüllendes und langes Leben eine gute Selbstregulation voraussetzt. Unser Leben bestimmen wir jedoch hauptsächlich mit negativen und stressvollen Grundeinstellungen. Diese Einstellungen und auch negative Erwartungshaltungen und Identitäten erschweren unser Leben, sind beziehungsfeindlich und münden schließlich in Frust, Trennung, Krankheit und Sucht, was schlechte Lösungen sind. Es gibt bessere, die sie mit ILP erreichen, ob im Einzelcoaching oder in einer Jahresausbildung.

Weitere Infos: Anton Berger, Schul- und Ausbildungsleiter der ILP-Fachschule Landshut. Ausbildungsbeginn: 24. Febr. 2018, Vilsbiburg, Fischerstr. 15a, 0171-3506948, Fax: 08741-5128507, ilp-landshut@web.de www.ilp-fachschule-landshut.de www.ilp-fachschulen.de

Zauberhafte Musik und Bühnenkunst für Herz und Seele

24. September 2017

lex„Wie im Himmel“ so auch auf Erden. Denn darum geht es, den Himmel auf Erden zu gestalten. Und die Sprache dazu ist die Musik. Die Musik des Herzens. Des wilden, des stillen, des starken, des couragierten und liebevollen Herzens. Es ist die Musik der Vielfalt, die Kulturen im Pulsschlag des Lebens vereint.

Lex van Someren ist einer, der diese große Umarmung in seinem Wesen vollzogen hat und daher diese Musik auf Erden zum Klingen bringt. Durch ihn und seine Gefährten hören wir auf Erden die Musik des Himmels. Himmlisch – Voller Freude – Erdig – Jetzt. Das Konzert ist eine Begegnung, nicht nur mit Lex und seinen Musikern, sondern auch mit sich selbst. Diese tief berührende Musik live zu erleben ist wohltuend und heilsam für Körper, Geist und Seele. Eine Musikempfehlung für alle Freunde der zeitgenössischen spirituellen Musik und solche, die himmlische Sounds in hervorragender Performance zu schätzen wissen. Aussage eines Konzertbesuchers: „Was würde besser zum Frieden passen als diese wunderschöne, Frieden bringende und kraftvolle Musik!“

Infos und Ticketbestellung: www.konzerte.someren.de, Tel. 07223-806650

Der innere Frieden, nach dem wir uns sehnen, ist schon hier

24. September 2017

torstenpadma„Er offenbart sich uns, sobald wir innehalten und das Sosein dieses Momentes direkt erfahren. Wir sinken in die Stille reinen Bewusstseins. Da heraus erblühen Liebe, Klarheit und echter Lebenssinn auf eine Weise, die wir uns nicht hätten vorstellen können.“ Padma Wolff (Dipl. Psych.) und Torsten Brügge (HP) begegneten in den Neunzigern ihren Lehrern aus der Linie des indischen Weisen Sri Ramana Maharshi. Sie trafen Sri Poonjaji in Lucknow/Indien und stehen in enger Verbindung mit Gangaji und Eli-Jaxon Bear. Padma und Torsten bieten Satsang, Retreats und in ihrer „Bodhisattva Schule“ eine Ausbildung zum psychologisch-spirituellen Begleiter an. In ihrer „Integralen Tiefenspiritualität“ stellen sie Methoden und Einsichten aus humanistischer und transpersonaler Psychologie, Enneagramm, Hypnotherapie und NLP in den Dienst nondualer Selbsterkenntnis.

Aktuelles Buch von Torsten: „Besser als Glück – Wege zu einem erfüllten Leben“ von Padma: „Satsang und Psychotherapie – ein Vergleich“. Satsang in Nürnberg & München siehe Kalender,

www.sevaa.dewww.satsang-mit-torsten.dewww.bodhisat.de

„Nur ein Wort“

Buchbestellung

CoverGalerie

131_AURA_03_2009

Angebote

Manna

Manna

Manna

Manna

Manna

Manna

Akupressur

Karma

CHT

Drachenbaum